Was gibt es Neues?

Foto- und Videowettbewerb - 2. Runde

Mein Blick auf die Welt von 2040

Anmeldeschluss verlängert bis zum 5. Juli 2020!!!

2. Runde Foto- und Videowettbewerb 2020

Zum Download der Flyers als Bilddatei bitte auf das Bild klicken.

2. Runde Foto- und Videowettbewerb 2020

Zum Download der Flyers als pdf-Datei bitte auf dieses Bild klicken.

Du bist kreativ und fotografierst gerne? Du drehst und bearbeitest gerne deinen eigenen Videofilm? Oder möchtest es lernen?

 

Dann schicke ein Foto und/ oder ein Video zum Thema

„Mein Blick auf die Welt von 2040“.

  • Überlege dir kreativ, wie die Corona-Krise deine Zukunft prägen könnte.
  • Beleuchte auch positive Dinge.
  • Mach ein Video, ein Foto oder eine Fotocollage, die eine mögliche Entwicklung der Coronakrise zeigt.
  • Freue dich über einen Müllheimer Einkaufsgutschein (1. Platz: 50 €, 2. Platz: 25 €, 3. bis 5. Platz: 10 €).

Eine Jury unserer Schule wird die besten Fotos und Videofilme auswählen und prämieren.

 

Unsere Teilnahmebedingungen:

  • Das (bearbeitete) Foto/ die Fotocollage (als Bilddatei oder pdf) oder den Film schickst du per Email an smep.mgm@gmx.de .
  • Wichtig: Achte darauf, dass der Eingang deiner Email auf jeden Fall innerhalb 4 Tagen bestätigt wird. Die Videodatei
  • könnte zu groß sein. Falls du Hilfe beim Versenden brauchst, gib frühzeitig Bescheid.
  • Halte die Regelungen aus dem Urheberrechtsgesetz, Rechte am eigenen Bild etc. ein.
  • Ergänze eine kurze Erklärung, welche Gedanken du dir gemacht hast (2-5 Sätze). Dies hilft der Jury bei der Bewertung.
  • Beschreibung, Name und Klasse nicht vergessen!
  • Auch die Teilnahme im Team oder in Gruppen ist möglich – beachtet dann bitte jederzeit die Hygiene- und Abstandsregeln.
  • Weitere Infos findest du auf unserer Homepage www.markgraefler-gymnasium.de .
  • Falls du zwischen 12 und 18 Jahre alt bist, kannst du sogar deinen Film (Achtung, nur Filme!) beim Film-Wettbewerb vom SWR einreichen. Mehr dazu: www.SWR.de/medienstark  - bei Interesse bitte vor Erstellung deines Beitrages genau nachlesen, damit dein Film auch dort alle Kriterien erfüllt.

Reiche deinen Beitrag spätestens bis 21. Juni 2020 – 23:59 Uhr ein.

Eure A. Unger, K. Philipps, N. Gebhard und K. Lefevre

Fotos von www.pixabay.de